Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4
Slideshow Image 5
Slideshow Image 6
Slideshow Image 7
Slideshow Image 8
Slideshow Image 9
Slideshow Image 10
Slideshow Image 11
Slideshow Image 12

LESBOS

Lesbos. Mytilini, wie Lesbos im Volksmund genannt wird, ist die drittgrösste Insel Griechenlands. Malerische Dörfer finden sich in der herrlich vielseitigen Landschaft mit zahlreichen Wandermöglichkeiten. Millionen von Olivenbäumen zieren die Insel. Lesbos steht an zweiter Stelle der innergriechischen Olivenölproduktion. Das Öl ist wegen seines speziell guten Geschmacks bekannt. Die schönsten Strände liegen im Südwesten der Insel. Lesbos ist geschichts- und mythenträchtig wie kaum eine andere Insel. Noch heute treffen sich Künstler und Griechenlandliebhaber in den gemütlichen Tavernen am Hafen von Molivos.

 

WANDERN AUF LESBOS

Wanderer entdecken auf Lesbos zerklüftete Küstenlandschaften, folgen alten Pilgerwegen oder schmalen Eselpfaden und entdecken dabei Olivenhaine, Pinienwälder, und Blumenwiesen- aber auch Bergdörfer, Fischerorte, Kloster, Mühlen und vieles mehr. Hier einige Vorschläge.

 

Der versteinerte Wald

Der Nationalpark ist über 28 Hektaren gross und bietet eine grosse Anzahl vollständig versteinerter Bäume. Ab Petra gibt es diverse Routen.

 

Rund um Eftalou

Das Gebiet ist bekannt für seine Heilquellen, die teils ungefasst, teils gefasst seit jahrhunderten genutzt werden. 

 

Rund um Molivos-Vafios- Petra

In dieser Gegend gibt es zahlreiche leichte und eine eher gebirgige Route. Alle führen durch wunderschöne Landschaften und führen – bei richtiger Routerplanung – zu einer der besten Tavernen Griechenlands; In der Taverne Vafios geniessen Sie die Traditionelle Küche, wie sie die Grossmutter überliefert hat – in einer herrlichen Berglandschaft, mit Blick auf das Meer und auf Molivos.

 

Rund um Agiassos

Im Süden der Insel führen die Wanderungen rund um den Olympos, durch Platanen- und Kastanienwälder, durch Olivenhaine und entlang von Bergbächen.

 

Gut zum wissen

Unsere Agent vor Ort organisiert auf Wunsch geführte Wanderungen nach ihren persönlichen Vorstellungen. Da lesbos maximal 15 km breit ist, sind Sie nie weit vom Meer entfernt, Sie können Ihre Wandderungen deshalb immer für einen erholsamen Strandaufenthalt unterbrechen.

 

Interessiert? Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Offerte. Teilen Sie uns bitte Ihre Reisedaten und die Zahl der Teilnehmer mit und wir mailen Ihnen umgehend eine entsprechende Offerte.