Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4
Slideshow Image 5
Slideshow Image 6
Slideshow Image 7
Slideshow Image 8
Slideshow Image 9
Slideshow Image 10
Slideshow Image 11
Slideshow Image 12

Fly-Drive-Sleep Traditionelles Kreta

Erleben Sie das vielseitige Ost-Kreta. Vom pulsierenden Heraklion geht es über urgriechische Bergdörfer, von kleinen Badebuchten zu langgezogenen Stränden. Lassen Sie sich faszinieren von den archäologischen Stätten, die von der bewegten Geschichte Kretas erzählen. Wir haben für Sie eine attraktive Route zusammengestellt. Das Besichtigungsprogramm gestalten Sie nach eigenen Wünschen, wir reservieren Ihnen lediglich die Unterkünfte sowie den Mietwagen Ihrer Wahl.

 

 

Traditionelles Kreta, Fly – Drive – Sleep

 

Samstag: Zürich – Heraklion

Flug nach Heraklion.Übernahme des Mietwagens am Flughafen, anschliessend Fahrt zum Hotel. Der Besuch des Palastes von Knossos, der bedeutensten Ausgrabung der minoischen Kultur und des Ärchaiologischen Museums bereichen Ihren Aufenthalt in Heraklion. Die Altstadt bietet ein grosses Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Verbinden Sie einen Stadtrundgang mit der Besichtigung des venezianischen Hafens. Übernachtung in Heraklion.

 

Sonntag: Heraklion – Chersonissos – Malia – Agios Nikolaos – Elounda

Fahrt Richtung Osten via Chersonissos nach Aghios Nikolaos. Auf dem Weg nach Aghios Nikolaos durchfahren Sie die Vrachasi-Schlucht. Geniessen Sie die herrliche Landschaft. Aghios Nikolaos ist ein Ort, der sich in den letzten Jahren zu einem gut ausgebauten Touristenzentrum entwickelt hat. Weiterfahrt nach Elounda, das zum Baden und Verweilen einlädt. Von Plaka aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf die venezianische Festung der Felseninsel Spinaloga. Übernachtung in Agios Nikolaos oder Elounda. 

 

Montag / Dienstag: Aghios Nikolaos – Kavousi – Sfakia – Sitia

Auf Ihrer Reise nach Sitia, fahren Sie der wunderschönen Küstenstrasse entlang, durch eine malerische und abwechslungsreiche Landschaft. Besuchen Sie die Ausgrabung von Gournia oder das historische Kloster Toplou, den minoischen Palast in Zakros, den berühmten Palmenstrand von Vai oder Pinien- und Zypressenwald Selekano. Eine Kuriosität von Kato Zakros ist der Fund von über 3000 Jahre alten Oliven; “eingelegt” in einem Wasserbecken des Palastes haben sie sich hervorragend erhalten. 

 

Mittwoch: Sitia – Ferma – Ierapetra

Die heutige Fahrt führt Sie an die Südküste Kretas, nach Ierapetra. Mehr stolz als auf die Moschee ist man in Ierapetra, dass der grosse Napoleon Bonaparte die kleine Stadt mit seinem Besuch beehrt haben soll. Sehenswert sind auf Ihrer Strecke die römischen Fischbecken zwischen Koutsounari und Ferma. Übernachtung in Ierapetra. 

 

Donnerstag: Ierapetra – Arvi – Ano Bianos – Skinias – Pirgos – Mires – Matala

Die Fahrt bringt Sie nach Mirtos, das zum baden einlädt. Weiter geht es nach Arvi, einem noch kaum entdeckten Fischerdorf. Hier kann das byzantinische Kloster von Arvi und das Kloster von Petrounia besichtig werden. In weiteren fahren Sie durch die grösste und fruchtbarste Region der Insel, zur Massara- Ebene und erreichen Matala. Geniessen Sie ein Bad in der Bucht und besichtigen Sie die Höhlen, in denen vor nicht allzu langer Zeit die Hippies gewohnt haben. Übernachtung in Matala.

 

Freitag: Matala – Agia Deka – Agia Varvara – Venerato – Avgeniki – Heraklion

Ein “Muss” ist die Besichtigung der ehemaligen Römerstadt Gortys, des minoischen Palastes Festos und die Villa von Aghia Triada. Auf jeden Fall sollten Sie der Immergrünnen Platane, einem sagenumworbenen Ort nahe des Odeion bei Festos einen Besuch abstatten. Die Fahrt geht weiter in den Norden der Insel und bringt sie durch eine malerische Gegend wieder nach Heraklion zurück. Übernachtung in Heraklion. 

 

Samstag: Heraklion – Zürich oder Beginn des Badeferienaufenthaltes

Fahrt zum Flughafen von Heraklion und Rückflug nach Zürich oder Fortsetzung Ihres Ferienaufenthaltes.

Interessiert? Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Offerte. Teilen Sie uns bitte Ihre Reisedaten  und die Zahl der Teilnehmer mit und wir mailen Ihnen umgehend eine entsprechende Offerte.