Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4
Slideshow Image 5
Slideshow Image 6
Slideshow Image 7
Slideshow Image 8
Slideshow Image 9
Slideshow Image 10
Slideshow Image 11
Slideshow Image 12

Lefkada

<< SCHÖNER WOHNEN >> auf der Insel LEFKADA. Lefkada ist vom grossen Touristenrummel verschont geblieben. Die Insel besticht durch ihre Kontraste und Vielfältigkeit. Eine sanft ins Meer abfallende Ostküste mit vorgelagerten Inselchen, ein gebirgiges Inselinneres, leichte Lagunenland-schaften und eine schroffe, steilabfallende Westküste. Seinen Namen verdankt Lefkada den charakteristischen weissen Klippen an der Westküste und den hellen Stränden, denn Lefkada heisst übersetzt “die Weisse”. Die Insel ist leicht über die 50 m lange Zubrücke vom Festland aus zu erreichen.

 

Kulturelle Höhepunkte

Ein eindrückliches Ort ist das Cap Dukàto, auch Leukadischer Felsen genannt; die südwestlichste Spitze der Insel mit ihren 70 m hohen, steil abfallenden Felswänden. Aus Liebeskummer stürzte sich die berühmte Dichterin Sappho die Klippen hinunter, und in der Antike war der Ort eine Art Opferstelle: Verbrecher mussten die Steilküste hinunterspringen, wer den Sturz überlebte, wurde freigelassen. Anstelle des früheren antiken Apollotempel steht heute ein Leuchtturm.

Persönlichkeiten

Sappho Die antike griechische Lyrikerin Sappho soll sich einer späten Sage nach aus Liebeskummer von einem der weißen Felsen von Leukas ins Meer gestürzt haben.

Lafcadio Hearn Schriftsteller irisch-griechischer Abstammung, der das westliche Japanbild des frühen 20. Jahrhunderts prägte, wurde hier geboren.

Agnes Baltsa eine Mezzosopranistin und Kammersängerin, wurde hier geboren.

Aristoteles Onassis Der griechische Reeder Aristoteles Onassis war von Lefkada besonders angetan und kaufte kurzerhand die vorgelagerte Insel Skorpios, wo er seine Sommerresidenz errichtete. Sie ist heute noch in Familienbesitz.

Tipp

Eine Wanderung zum Wasserfall von Nydri und ein Ausflug mit dem Boot zu den Nachbarinseln.

Und ausserdem…. 

Kombinieren Sie Lefkada mit Parga oder mit einem Aufenthalt in den Bergdörfern der Zagoria.

Hotels